Lukratives Gewerbeobjekt im Berliner Speckgürtel

1.600.000,00 EUR
Kaufpreis
14548 Schwielowsee
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. SEB00009
Objektart Büros, Praxen
Vermarktung Kauf
Nutzung Gewerbe
Land Deutschland
Bundesland Brandenburg
PLZ 14548
Ort Schwielowsee
Preise und Kosten
Kaufpreis 1.600.000,00 EUR
Maklerprovision 7,14% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt.
Mieteinnahmen (ist) 28.000,00 EUR
Außenstellplätze 13
Flächen
Gesamtfläche 1.350,00 m²
Stellplätze 13
Ausstattung
Gäste-WC 2
Raumteilung änderbar ja
Boden Fliesen, Kunststoff, Laminat
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Gas
Aufzug Personenaufzug
Kabel / Sat-TV ja
Breitbandzugang VDSL
Bandbreite 16.000,0 Mbit/Sec
Abstellraum ja
Zustandsangaben
Baujahr 1995
Zustand gepflegt
Energieverbrauch
Befeuerung Gas
Sonstiges
verfügbar ab sofort
vermietet ja
Ausblick Ferne

Objektbeschreibung

ENERGIEAUSWEIS

Der Energieausweis liegt seitens des Anbieters noch nicht vor.

---------------

Dieses Objekt hat riesiges Potential! Nicht nur dass es auf insgesamt 1.350 m² Platz für 3 separate Büro/Praxiseinheiten und eine großzügige Einzelhandelsfläche bietet, es liegt auch in kaufkräftiger Nachbarschaft und punktet zusätzlich mit gehobener Ausstattung und attraktiver Lage. Nur 7 Kilometer von Potsdam und 40 min. von Berlin entfernt, im Seendreieck zwischen Schwielowsee, Caputher und Templiner See mitten in einem Viertel gelegen, in dem sich einst auch Einstein eine Villa bauen ließ.
Derzeit sind 2 Gewerbeeinheiten im 1. OG vermietet. Die Mieteinnahmen belaufen sich auf 2.333,33 € im Monat. Die repräsentative Gewerbeeinheit im Loft steht derzeit leer, dürfte aber mit ihren großzügigen 270 m² und ca. 200 m² umlaufender Dachterrasse für viele Gewerbetreibende unterschiedlichster Branchen von Praxis über Büro bis Gastronomie interessant sein. Dasselbe rege Interesse dürfte die 480 m² große Verkaufsfläche im EG hervorrufen, zu der weitere 160 m² Lagerfläche gehören. Da die Kaufkraft in der unmittelbaren Nachbarschaft hoch ist und die Versorgungslage schlecht, wird es kein Problem sein, hier gute Mieter zu finden. Somit lassen sich die Mieteinnahmen ohne großen Aufwand steigern.

Ausstattung

1995 wurde dieses repräsentative Gewerbeobjekt als Einzelgebäude auf einer großzügigen Fläche mitten im Ort erbaut und 2017 zum letzten Mal modernisiert. Es punktet nicht nur durch seine Lage, Ausstattung und gewerblichen Möglichkeiten, sondern auch durch seine ansprechende Architektur, die mit großen, aber nicht überdimensionierten Fenstern für ausreichend Licht, mit Arkadenvorbau für eine überdachte und damit geschützte Eingangssituation und durch die Dachterrasse für offene Großzügigkeit sorgt.
Im Erdgeschoss befindet sich eine Einzelhandelsfläche von 480 m², die durch einen einladenden und bequem über eine Rampe erreichbaren Eingang von der Parkplatzseite her zugänglich ist. Im hinteren Teil der Ladenfläche befinden sich Kühlräume und ein Lastenaufzug, der den Laden mit den 160 m² großen Lagerräumen im Keller verbindet. Der Lastenaufzug ist von 2 Seiten nutzbar, vom Laden und von der Warenanlieferung, die sich im rückwärtigen Teil des Gebäudes befindet. Neben den Kühlräumen gibt es ein Büro/ Überwachungsraum. Über ein separates Treppenhaus gelangt man zu weiteren Personalräumen, die im ersten Obergeschoß gelegen sind, darunter Büros, eine Teeküche und eine Personaltoilette.
Von der Straße aus ist das großzügige lichtdurchflutete Haupttreppenhaus zu erreichen, in dem sich neben der Treppe einen Personenaufzug befindet. Im ersten Obergeschoß sind derzeit zwei Büro/Praxis -Einheiten mit einer Gesamtfläche von ca. 400 m² vermietet. Im zweiten Obergeschoß befindet sich eine Büro-/Praxiseinheit von ca. 270 m² mit einer großzügigen Raumaufteilung und umlaufender Terrasse. Von hier aus hat man einen wunderbaren Fernblick über die Ortschaft.
Zu dem Teileigentum gehören 5 Tiefgaragenstellplätze sowie 8 Stellplätze im Außenbereich.

Pflichtangaben zum Energieausweis: Ein Energieausweis liegt seitens des Eigentümers nicht vor

Lagebeschreibung

Inmitten herrlicher Naturlandschaft mit ausgedehnten Wäldern und den weiten Wasserflächen des Schwielow- und Templinersees fanden seit jeher Künstler und Wissenschaftler Muße für ihre Arbeit und wohlhabende Großstädter die Ruhe und den Komfort, den sie in den Metropolen vermissten. Schon Albert Einstein konnte dem Charme des einstigen Schifferdorfes Caputh nicht widerstehen. Er ließ sich hier sein Sommerhaus errichten und verbrachte viele schöne Momente in dem Brandenburgischen Vorzeigeort, nicht wenige davon auf seinem Segelboot. Auch heute noch finden Wassersportler hier alles, was das Herz begehrt. Nicht zufällig nennt man die Gegend mit ihrem Geheimtipp-Strandbad auch die „Cote d’Azur von Potsdam“.
Inmitten dieser Idylle befindet sich dieses Gewerbeobjekt im Zentrum des Ortes. Alleinstehend auf einem mit großem Parkplatz ausgestatteten Grundstück, umgeben von bürgerlichen und großbürgerlichen Einfamilienhäusern und Villen, ist dieses Objekt sowohl für Anwohner gut erreichbar als auch für Touristen, die mit einem Ausflugsschiff in Caputh anlegen. Doch man muss kein Schiff oder Boot nehmen, um in die brandenburgische Hauptstadt zu fahren. Potsdam ist nur 7 Kilometer entfernt und sowohl mit dem Auto als auch mit dem Bus leicht erreichbar, der übrigens direkt vor der Tür hält. Von Potsdam aus wiederum ist ein leichtes die S-Bahn oder den Regio zu nehmen. In rund 50 min. ist man mit dem ÖPNV von Caputh aus in Berlin, in 40 min. mit dem PKW, denn die Autobahnabfahrt Potsdam Süd/ Michendorf BAB10 ist nur 5 km entfernt. Allerdings bietet auch der Ort selbst Einiges, darunter eine Kita, eine Grundschule und ein Familienzentrum. Weiterführende Schulen in der Umgebung sind bequem mit öffentlichen Bussen erreichbar. Auch ein Schloss gibt es hier. Nur ein weiteres Einkaufszentrum fehlt hier – das ist Ihre Chance.

Sonstiges

Von Schlapp Immobilien – Denn wir vermitteln Ihnen Zufriedenheit

Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über dieses Exposé und vereinbaren unverbindlich einen Besichtigungstermin. Ich werde mich umgehend mit Ihnen zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

Sammy Eggers
Tel.: +49 (0)30 – 499 69 117
Mobil.: +49 (0)176 – 248 30 225
www.schlapp-immobilien.de
www.verkehrswert-ermitteln.de
www.facebook.com/von.schlapp.immobilien
www.twitter.com/von_schlapp

Hinweis zum Exposé Inhalt:

Unser Exposé basiert auf Angaben unserer Auftraggeber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie die Aktualität der im Exposé befindlichen Angaben können wir daher nicht garantieren. Die im Exposé angegebenen Flächenangaben beruhen ebenfalls auf Angaben unserer Auftraggeber und sind unverbindlich.

Beim Kauf älterer Bestandsimmobilien erweist sich die Hinzuziehung eines Fachmannes / eines Sachverständigen vor Vertragsabschluss als ratsam, da offene und versteckte Mängel, die auch dem Verkäufer oftmals nicht bekannt sind, zu erheblichen finanziellen Mehraufwand nach Kauf führen können.

Wir empfehlen Ihnen daher als Käufer vor Erwerb einer älteren Immobilie einen unabhängigen Gutachter in Anspruch zu nehmen!

Lukratives Gewerbeobjekt im Berliner Speckgürtel

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
1.600.000,00 EUR
Kaufpreis
14548 Schwielowsee
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Inmitten herrlicher Naturlandschaft mit ausgedehnten Wäldern und den weiten Wasserflächen des Schwielow- und Templinersees fanden seit jeher Künstler und Wissenschaftler Muße für ihre Arbeit und wohlhabende Großstädter die Ruhe und den Komfort, den sie in den Metropolen vermissten. Schon Albert Einstein konnte dem Charme des einstigen Schifferdorfes Caputh nicht widerstehen. Er ließ sich hier sein Sommerhaus errichten und verbrachte viele schöne Momente in dem Brandenburgischen Vorzeigeort, nicht wenige davon auf seinem Segelboot. Auch heute noch finden Wassersportler hier alles, was das Herz begehrt. Nicht zufällig nennt man die Gegend mit ihrem Geheimtipp-Strandbad auch die „Cote d’Azur von Potsdam“.
Inmitten dieser Idylle befindet sich dieses Gewerbeobjekt im Zentrum des Ortes. Alleinstehend auf einem mit großem Parkplatz ausgestatteten Grundstück, umgeben von bürgerlichen und großbürgerlichen Einfamilienhäusern und Villen, ist dieses Objekt sowohl für Anwohner gut erreichbar als auch für Touristen, die mit einem Ausflugsschiff in Caputh anlegen. Doch man muss kein Schiff oder Boot nehmen, um in die brandenburgische Hauptstadt zu fahren. Potsdam ist nur 7 Kilometer entfernt und sowohl mit dem Auto als auch mit dem Bus leicht erreichbar, der übrigens direkt vor der Tür hält. Von Potsdam aus wiederum ist ein leichtes die S-Bahn oder den Regio zu nehmen. In rund 50 min. ist man mit dem ÖPNV von Caputh aus in Berlin, in 40 min. mit dem PKW, denn die Autobahnabfahrt Potsdam Süd/ Michendorf BAB10 ist nur 5 km entfernt. Allerdings bietet auch der Ort selbst Einiges, darunter eine Kita, eine Grundschule und ein Familienzentrum. Weiterführende Schulen in der Umgebung sind bequem mit öffentlichen Bussen erreichbar. Auch ein Schloss gibt es hier. Nur ein weiteres Einkaufszentrum fehlt hier – das ist Ihre Chance.

Angeboten von
von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp
Herr Sammy Eggers
Friedrichshaller Straße 18
14199 Berlin

Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=