Samstag, Januar 19, 2019
Text Size

172qm große Wohneinheit - Aufteilung in 2 Wohnung und 1 Appartment.

172qm große Wohneinheit - Aufteilung in 2 Wohnung und 1 Appartment.

Frontansicht
Flur
Wohnzimmer
Wohnb.m.Kaminecke
Wohnzimmer (2)
Loggia
Küche
Schlafraum
Abstellkammer
Studio Whg. 3
Studio-Dusche
Studio-Toilette
Wohn-Eßbereich
Wohnbereich
Eingangsbereich
Balkon
Skizze Whg. I u. II
spacer.png
spacer.png
spacer.png
139.000,00 EUR
Kaufpreis
56864 Bad Bertrich
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. HS000091
Objektart Wohnung
Objekttyp Ferienwohnung
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Rheinland-Pfalz
Region Cochem-Zell
PLZ 56864
Ort Bad Bertrich
Preise und Kosten
Kaufpreis 139.000,00 EUR
Heizkosten 350,00 EUR
Maklerprovision 3,57% des Kaufpreises INKL. 19% MwSt.
Flächen
Wohnfläche ca. 172,00 m²
Nutzfläche 180,00 m²
Stellplätze 3
Ausstattung
Zimmer 6,0
Wohn und Schlafzimmer 1
Schlafzimmer 3
Badezimmer 3
Gäste-WC 1
Gäste WC ja
Raumteilung änderbar ja
Bad Dusche, Fenster, Wanne
Küche Einbauküche
Boden Fliesen, Kunststoff, Laminat
Kamin ja
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Gas
Stellplatzart(en) Außenstellplatz
Ausrichtung Balkon/Terrassen Südost
Breitbandzugang VDSL
Bandbreite 50.000,0 Mbit/Sec
Abstellraum ja
Rollladen ja
Zustandsangaben
Baujahr 1982
Zustand gepflegt
Energieverbrauch
Austellungsdatum 18.09.2008
Ausweiserstellung vor 1.5.2014
gültig bis 09-2018
Energieausweis Art Verbrauch
Endenergieverbrauch kWh/(m²a) 115,2
mit Warmwasser ja
Baujahr 1982
Befeuerung Gas
Sonstiges
verfügbar ab nach Vereinbarung
als Ferienimmobilie geeignet ja
Ausblick Ferne

Objektbeschreibung

ENERGIEAUSWEIS

- Energieeffizienzklasse: E
- erstellt am: 18.09.2008
- gültig bis: 18.09.2018
- Art des Energieausweises: nach Verbrauch
- Verbrauchskennwert insgesamt: ca. 115,2 kWh/(m²a)
- Verbrauch inkl. Warmwasser: ja
- Heizungsart: Zentralheizung
- Befeuerung: Gas
- Baujahr: 1982

---------------

Ihr neues Zuhause befindet sich im Erdgeschoß eines 1982 in Massivbauweise errichteten Mehrfamilienhauses, mit insgesamt 6 Wohneinheiten. Das Gebäude wurde in einen Hang hineingebaut. Sein Haupteingang befindet sich auf Höhe des 1 Stockwerks und kann nur von einer separaten Zufahrtsstraße aus erreicht werden.
Die Wohnung, die ursprünglich das gesamte Erdgeschoß des Gebäudes einnahm, wurde mehrfach unterteilt, so dass sie nun aus 3 eigenständigen Wohnungen besteht. Eine Wohnung mit rd. 82 qm, eine mit ca. 68 qm und die 3., als Studio mit ca. 22 qm. Ein Rückbau zu einer großen Wohnung mit dann 172 qm wäre ohne größeren Aufwand möglich.

Von der Straße, die zum Zentrum des Ortes führt, gelangt man zunächst auf einen Vorplatz, der Platz für 2-3 PKW Stellplätze bietet. Über einen kleinen geschützten Vorhof, betritt man durch einen Windfang die Wohnung. Zunächst das große, helle Wohnzimmer, das ursprünglich mal als Ladengeschäft genutzt wurde.
Daran anschließend die Küche mit Abstellraum und ein kleines Bad mit Wanne, ein Gäste WC gefolgt von einem geräumigen Schlafzimmer, das man über eine kleine Treppe erreicht.
Die 2. Wohnung erreicht man einmal über den Haupteingang links vom Haus, aber auch von der rechten Seite über eine Treppe. Vom Treppenhaus gelangt man in den Flur, von dem es dann links ins große Wohnzimmer geht. Ein kleines Highlight ist der Kaminofen. Er sorgt an kalten Tagen für Gemütlichkeit und Wärme. Ein Balkon, sowie eine Loggia auf der Vorderseite der Wohnung, bieten im Sommer ein schattiges Plätzchen. Vom Wohnzimmer führt eine Tür in einen Raum, der als Schlafzimmer genutzt wurde. Dieser kann ohne großen Aufwand ins Wohnzimmer integriert werden, was die Fläche um ein Drittel vergrößert würde. Die Küche im Zentrum der Wohnung, ein Schlafzimmer, ein Bad, Abstellraum und Gäste WC, runden das Raumangbot ab.

Zu guter Letzt noch das kleine Studio mit 22qm, das auf der Vorderseite des Hauses liegt und über die Außentreppe erreicht wird. Es ist klein, bietet aber alles was man braucht: Toilette, Dusche, Wohn-Schlafbereich.

Ausstattung

Die Ausstattung der drei Wohnungen kann man als standartmäßig bezeichnen.
Die Böden sind teils mit Fliesen ausgelegt, teils mit Laminat oder PVC. Die Fenster sind aus Holz oder Kunststoff und doppelt verglast. Rollläden vor den meisten Fenstern schützen vor neugierigen Blicken.
Die Wände sind einfach tapeziert oder gestrichen, die Decken zum Teil mit Holz verkleidet.
Die technische Ausstattung wie Heizung, Elektroinstallation, Wasserversorung ist auf der Höhe der Zeit.
Auch schnelles Internet gehört, genauso wie Sat TV zur Ausstattung. In Wohnung II gehört eine Kaminofen dazu, der der Wohnung ein gemütliches Ambiente verleiht.
Zu den Wohnungen gehören zudem 2-3 Außenstellplätze.
Die Aufteilung der Gesamtfläche z.Zt.:
Wohnung I mit ca. 82 qm: Wohnzimmer, Küche, Gäste WC,Bad, 1 Schlafzimmer, Abstellraum, Vorhof
Wohnung II mit ca. 68 qm : Wohnzimmer mit Kaminofen, 2 Schlafzimmer, Küche mit Einbauküche, Bad, Gäste WC, Loggia, Balkon, Abstellraum
Wohnung III mit ca. 22 qm: großer Wohn-Schlafbereich, Toilette, Dusche
Jede Wohnung hat einen sep. Eingang

Lagebeschreibung

Das Objekt befindet sich in Bad Bertrich, einem kleinen aber bekannten Staatsbad in einem Seitental der Mosel.
Das Mehrfamilienhaus steht am Ortsrand unweit eines kleinen Sees. Himmliche Ruhe in einer wunderschönen, von Wäldern umgebenen Natur, tragen zu einem entspannten und gut versorgten Leben bei. Bis zum Naherholungsgebiet sind es nur wenige Meter.

Bad Bertrich ist nur ein kleiner Ort mit einigen hundert Einwohnern, aber aufgrund seines Status´ als Kurbad, bietet er alles, was man für´s tägliche Leben so braucht. Kleine Geschäfte, Cafes und Restaurants, Hotels, einen Kurpark und natürlich die Therme. Nicht zu vergessen- eine hervorragende medizinische Versorgung. Der Kurarzt sitzt sozusagen um die Ecke. Für die Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs reicht das Angebot völlig aus. Das große Shopping erledigt man dann in Wittlich, Cochem oder Zell. Hier finden sich die großen Supermärkte, Fachhandelsgeschäfte, Gewerbebetriebe aller Art, Handwerksbetriebe, um nur das Wichtigste zu nennen.

Der Kurort bietet lediglich eine Kindertagesstätte für die Keinsten. Grundschule in Lutzerath, Realschule in Zell, Gymnasien in Wittlich oder Zell, werden mit Schulbussen erreicht.
Bad Bertrich erreicht man von der Mosel kommend über die B 49 Cochem - Zell km. Wittlich oder von der A 48 kommend Abfahrt Ulmen.
Die Entfernungen sind überschaubar: Bis nach Cochem sind es ca. 30 km bis Zell ca. 18 km, bis Wittlich 24 und bis Trier rd. 60 km. Der Flughafen Hahn ist in knapp 45 Minuten zu erreichen und verbindet Sie mit dem Rest der Welt.

Alles in allem ein Ort, der für den Ruhe- und Natur suchenden Neubürger ideal ist.

Herzlich willkommen in Bad Bertrich, herzlich willkommen in Ihrer neuen Wohnung!

Sonstiges

Von Schlapp Immobilien – Denn wir vermitteln Ihnen Zufriedenheit

Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über dieses Exposé und vereinbaren unverbindlich einen Besichtigungstermin. Ich werde mich umgehend mit Ihnen zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

Heinz Steffes
Tel.: +49 (0)6501 – 60 69 607
Mobil:+49 (0)177 – 21 92 166
www.schlapp-immobilien.de
www.verkehrswert-ermitteln.de
www.facebook.com/von.schlapp.immobilien
www.twitter.com/von_schlapp

Hinweis zum Exposé Inhalt:

Unser Exposé basiert auf Angaben unserer Auftraggeber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie der Aktualität der im Exposé befindlichen Angaben können wir daher nicht garantieren. Die im Exposé angegebenen Flächenangaben beruhen ebenfalls auf Angaben unserer Auftraggeber und sind unverbindlich.

Beim Kauf älterer Bestandsimmobilien erweist sich die Hinzuziehung eines Fachmannes / eines Sachverständigen vor Vertragsabschluss als ratsam, da offene und versteckte Mängel, die auch dem Verkäufer oftmals nicht bekannt sind, zu erheblichen finanziellen Mehraufwand nach Kauf führen können.

Wir empfehlen Ihnen daher als Käufer vor Erwerb einer älteren Immobilie einen unabhängigen Gutachter in Anspruch zu nehmen!

Kostenfrei Verkehrswert Ihrer Immobilie ermitteln unter http://www.verkehrswert-ermitteln.de

172qm große Wohneinheit - Aufteilung in 2 Wohnung und 1 Appartment.

0,1 km
Bus
-
Autobahn
0,3 km
Kindergarten
12,0 km
Grundschule
139.000,00 EUR
Kaufpreis
56864 Bad Bertrich
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Das Objekt befindet sich in Bad Bertrich, einem kleinen aber bekannten Staatsbad in einem Seitental der Mosel.
Das Mehrfamilienhaus steht am Ortsrand unweit eines kleinen Sees. Himmliche Ruhe in einer wunderschönen, von Wäldern umgebenen Natur, tragen zu einem entspannten und gut versorgten Leben bei. Bis zum Naherholungsgebiet sind es nur wenige Meter.

Bad Bertrich ist nur ein kleiner Ort mit einigen hundert Einwohnern, aber aufgrund seines Status´ als Kurbad, bietet er alles, was man für´s tägliche Leben so braucht. Kleine Geschäfte, Cafes und Restaurants, Hotels, einen Kurpark und natürlich die Therme. Nicht zu vergessen- eine hervorragende medizinische Versorgung. Der Kurarzt sitzt sozusagen um die Ecke. Für die Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs reicht das Angebot völlig aus. Das große Shopping erledigt man dann in Wittlich, Cochem oder Zell. Hier finden sich die großen Supermärkte, Fachhandelsgeschäfte, Gewerbebetriebe aller Art, Handwerksbetriebe, um nur das Wichtigste zu nennen.

Der Kurort bietet lediglich eine Kindertagesstätte für die Keinsten. Grundschule in Lutzerath, Realschule in Zell, Gymnasien in Wittlich oder Zell, werden mit Schulbussen erreicht.
Bad Bertrich erreicht man von der Mosel kommend über die B 49 Cochem - Zell km. Wittlich oder von der A 48 kommend Abfahrt Ulmen.
Die Entfernungen sind überschaubar: Bis nach Cochem sind es ca. 30 km bis Zell ca. 18 km, bis Wittlich 24 und bis Trier rd. 60 km. Der Flughafen Hahn ist in knapp 45 Minuten zu erreichen und verbindet Sie mit dem Rest der Welt.

Alles in allem ein Ort, der für den Ruhe- und Natur suchenden Neubürger ideal ist.

Herzlich willkommen in Bad Bertrich, herzlich willkommen in Ihrer neuen Wohnung!

Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Energieausweis
Energieausweis
Austellungsdatum 18.09.2008
Ausweiserstellung vor 1.5.2014
gültig bis 09-2018
Energieausweis Art Verbrauch
Endenergieverbrauch kWh/(m²a) 115,2
mit Warmwasser ja
Baujahr 1982
Befeuerung Gas
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=

Mitarbeiter Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.