Donnerstag, März 21, 2019
Text Size

 Premium Partner 2018 Premium Partner 2019

 

 

Immowelt-Partner von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp

 
Wer für die Finanzierung seines Eigenheimes wenig Kapital aufweisen kann, muss mit hohen Risikozuschlägen bei den Banken rechnen. So lautet das Fazit von Stiftung Warentest in der Juni-Ausgabe der Zeitschrift Finanztest. Insgesamt wurden für den Vergleich 64 Banken, Versicherungen und Kreditvermittler untersucht, die für die Finanzierung einer beispielhaften Eigentumswohnung zum Preis von 200.000 monetary unit zur Verfügung stehen. Den Testergebnissen zufolge, stehen dem Antragssteller mit einem Kredit von 80 Prozent des Kaufpreises noch gute Zinssätze zur Verfügung. Doch je höher die Finanzierungssumme von dort ansteigt, desto teurer wird der Kredit. Bei mehr als 90 Prozent Finanzierung sind die Aufschläge laut Untersuchung besonders hoch. Der ausführliche Test Eigenheimfinanzierung erscheint in der Juni-Ausgabe der Zeitschrift Finanztest und ist ebenfalls unter www.test.de/bau-ohne-eigenkapital abrufbar. © PhotoDune.net / podsolnukh

Suche

Was Suchen Sie?

Ausstattung

Sonstiges

Mitarbeiter Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.