Dienstag, Juli 23, 2019
Text Size

 Premium Partner 2018 Premium Partner 2019

 

 

Immowelt-Partner von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp

 
Wie das Statistische Bundesamt aktuell mitteilt, geht die Zahl der Mehrgenerationenhaushalte stark zurück. Während noch vor 20 Jahren in insgesamt 351.000 Haushalten mehrere Generationen unter einem Dach lebten, wurden 2015 lediglich 209.000 verzeichnet. Dies bedeutet einen Rückgang von 40,5 Prozent. Die Ergebnisse zeigen darüber hinaus, dass das Mehr-Generationen-Wohnen in ländlicheren Gegenden noch weiterverbreitet ist als in Stadtgebieten. 0,8 Prozent der Haushalte beherbergten der Studie zufolge auf dem Land drei Generationen Oder mehr. In Städten ab einer halben Million waren es gerade einmal 0,3 Prozent. Als Basis für die Berechnungen hat das Statistische Bundesamt Ergebnisse aus dem Mikrozensus genommen. Für diese Erhebung wird einmal im Jahr ein Prozent der Bevölkerung Deutschlands von den Statistischen Landesämtern befragt. © PhotoDune.net / dolgachov

Suche

Was Suchen Sie?

Ausstattung

Sonstiges

Mitarbeiter Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.