Mittwoch, Mai 22, 2019
Text Size

 Premium Partner 2018 Premium Partner 2019

 

 

Immowelt-Partner von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp

 
Energiemanagement, Sicherheit, amusement und Kommunikation sind derzeit die beliebtesten Bereiche, in denen deutsche Haushalte Smarthome-Anwendungen nutzen. Das hat eine Studie des Marktforschungsinstitutes Dr. Grieger & Cie. in Kooperation mit der SmartHome Initiative Germany herausgefunden. 30 Prozent der 1.017 befragten Deutschen nutzen der Studie zufolge bereits Smarthome-Anwendungen. Rund 50 Prozent hat Interesse an intelligenter Haussteuerung signalisiert und nur jeder Fünfte der Umfrageteilnehmer lehnt eine Nutzung derzeit noch ganz ab. Wer noch keine Smarthome-Anwendungen nutzt, macht dafür hauptsächlich die Kosten verantwortlich und hält Anschaffung, Einbau und Betrieb der Anwendungen für zu teuer. Auch kommt die Studie zu dem Ergebnis, dass die Anwender noch unsicher wegen des Schutzes ihrer Daten sind Oder Smarthome-Anwendungen nicht nutzen, weil Geräte verschiedener Hersteller nicht kompatibel sind. Sie wünschen sich, alle Smarthome-Anwendungen über eine einzige App steuern zu können. © Fotolia.de / alexey_boldin

Suche

Was Suchen Sie?

Ausstattung

Sonstiges

Mitarbeiter Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.