Samstag, Januar 19, 2019
Text Size

 Premium Partner 2018

 

Immowelt-Partner von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp

 
Wohnen wird intelligent. Was zunächst mit einem Nischenmarkt begann hat sich im Laufe der Jahre zu einem etablierten Wohntrend entwickelt, der laut dem Prüfungs- und Beratungsunternehmens Deloitte kurz vor dem Durchbruch steht. Smart Homes bedeuten vor allem mehr Wohnkomfort durch mOdernste Techniken. So lässt sich beispielsweise die Heizung von unterwegs einstellen, Sicherheitskameras können gecheckt Oder Fenster und Türen aus der Ferne geöffnet Oder geschlossen werden. Intelligente Haushaltsgeräte sollen zudem künftig viele Tätigkeiten erleichtern und sogar Strom sparen. Besonders für das selbstbestimmte Wohnen im Alter sehen Marktexperten großes Entwicklungspotenzial. 2020 soll sich die Anzahl der Smart Homes nach aktueller Marktprognose mehr als verdreifachen. Stellt die Politik heute die richtigen Weichen und schafft Anreize für Investitionen, könnte die Millionen-Marke bereits 2018 erreicht werden. © Fotolia.de / diego1012

Suche

Was Suchen Sie?

Ausstattung

Sonstiges

Mitarbeiter Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.