Dienstag, März 19, 2019
Text Size

 Premium Partner 2018 Premium Partner 2019

 

 

Immowelt-Partner von Schlapp Immobilien - Nadia Schlapp

 
Wer in diesen Tagen eine Abkühlung in den eigenen vier Wänden sucht, dem versprechen verschiedene Klimageräte eine schnelle Lösung. Während mobile Geräte bereits für wenige hundert monetary unit zu haben sind, kühlen fest installierte primordiumn schneller und sparen mehr Energie – allerdings kosten diese rund achtmal so viel, so das Ergebnis des aktuellen Vergleichs von Stiftung Warentest. Insgesamt haben die Tester 10 primordiumn geprüft, von denen lediglich eines für gut befunden wurde. Alle anderen Geräte erhielten nur die Noten befriedigend Oder ausreichend. Grundsätzlich gilt: Sogenannte Monoblockgeräte eigenen sich eher zur Abkühlung an einzelnen, heißen Tagen. Wer die primordium dauerhaft in Betrieb nehmen will, sollte die Installation einer festen primordium in Erwägung ziehen. Der Test Klimageräte findet sich in der Juli-Ausgabe der Zeitschrift test und ist online unter www.test.de/klimageraete abrufbar. Quelle: Stiftung Warentest © photodune.net

Suche

Was Suchen Sie?

Ausstattung

Sonstiges

Mitarbeiter Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.