Freitag, August 23, 2019
Text Size

Nicht Einfamilienhaus - Mein Familienhaus mit Halle und Garten

Nicht Einfamilienhaus - Mein Familienhaus mit Halle und Garten

619.500,00 EUR
Kaufpreis
76872 Freckenfeld
Angebotsadresse
Übersicht
Objekt-Nr. BSR00001
Objektart Haus
Objekttyp Einfamilienhaus
Vermarktung Kauf
Nutzung Gewerbe, Wohnen
Land Deutschland
Bundesland Rheinland-Pfalz
Region Germersheim
PLZ 76872
Ort Freckenfeld
Preise und Kosten
Kaufpreis 619.500,00 EUR
Maklerprovision 3,57% des Kaufpreises inkl. 19% MwSt.
Außenstellplätze 4
Flächen
Wohnfläche ca. 340,00 m²
Nutzfläche 400,00 m²
Grundstück 1.265,00 m²
Stellplätze 4
Ausstattung
Zimmer 9,0
Schlafzimmer 7
Badezimmer 3
Raumteilung änderbar ja
Bad Dusche, Fenster, Wanne
Küche Einbauküche
Boden Fliesen, Laminat, Parkett
Kamin ja
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Pellets, Solar
Stellplatzart(en) Außenstellplatz
Breitbandzugang Glasfaser
Unterkellert ja
Abstellraum ja
Rollladen ja
Zustandsangaben
Baujahr 1988
Zustand gepflegt
Energieverbrauch
Austellungsdatum 01.01.2011
Ausweiserstellung vor 1.5.2014
gültig bis 01-2021
Energieausweis Art Bedarf
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 136
Baujahr 1988
Befeuerung Pellets, Solar
Sonstiges
verfügbar ab nach Vereinbarung
gewerbliche Nutzung möglich ja
Ausblick Ferne

Objektbeschreibung

ENERGIEAUSWEIS

- Energieeffizienzklasse: E
- erstellt am: 01.01.2011
- gültig bis: 01.01.2021
- Art des Energieausweises: nach Bedarf
- Endenergiebedarf insgesamt: ca. 136 kWh/(m²a)
- Heizungsart: Zentralheizung
- Befeuerung: Pellets, Solar
- Baujahr: 1988

---------------

Hier erwartet Sie ein Wohnhaus mit sehr viel Potenzial und ist in der Nutzung wandelbar.
Das Objekt verfügt über 9 Zimmer, 2 Küchen und 3 Bäder verteilt auf 3 Etagen. Hier ist ausreichend Platz für die Großfamilie oder Sie wandeln den Platz in ein 3 Parteienhaus um.
Das Wohnhaus wurde 1988 im großen Stil zu dem Bestand aus 1967 erweitert. Hier glänzt insbesondere die sehr großzügige Dachterrasse mit 40m2 und dem vorgesetzten Wintergarten. Aus dem OG ist generell ein super Wohntraum zu realisieren, da die eine oder andere Wand entfernt oder durchbrochen werden kann. Auch gibt es ein weiterer Kaminschacht für einen Schwedenofen, welcher für wohlige Wärme und Gemütlichkeit sorgen könnte.

Ebenso haben Sie hier- durch die im Jahr 2015 erbaute Halle auch die Möglichkeit Ihr Gewerbe mit zu integrieren. Die Nutzung wird dann individuell bei der Besichtigung besprochen. Der Preis für die Halle ist in dem aufgeführten Kaufpreis enthalten und wird entsprechend separat deklariert und ist Mehrwertsteuerpflichtig.
Insgesamt ein Objekt, welches im Haus nach eigenen Vorstellungen noch einen Renovierungsbedarf benötigt, jedoch von der Grundsubstanz und den erbrachten Modernisierungen sehr zu empfehlen ist. Der große Garten mit Baumbestand und Schuppen, diesen Sie durch Haus, Halle oder über eine Hinter zufahrt erreichen, rundet das Angebot zusätzlich ab.

Ausstattung

Modernisierungsmaßnahmen wurden 2011/2012 vorgenommen: Vollwärmeschutz, alle Fenster im Wohnhaus sind 3-fach verglast und mit elektr. Rollläden, die Kellerfenster sind 2-fach verglast.
Die Ausstattung im Wesentlichen:
Die Böden im ganzen Haus sind gefliest, teilweise sind einige Räume mit Laminat oder Echtholzparkett ausgestattet.
Keller: Vollunterkellert mit Kaiserdecken
EG: Einbauküche, Bad, Gäste WC und WC mit Glasbaustein- Fenster (gedämmte Steine)
OG: Einbauküche, Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne, WC separat und Balkon
DG: Einbauküche, Einbauschränke im gesamten Kniestockbereich, Tageslichtbad mit Dusche und WC

Modernisierung 2011/2012:
Das Haus wurde 2011 energietechnisch gedämmt (Vollwärmeschutz)
Alle Fenster im Wohnbereich sind 3-fach verglast mit elektr. Rollläden. Kellerfester sind 2-fach verglast.
Das Dach wurde neu eingedeckt inkl. Weichholzfaserplatten-Aufdachdämmung, sowie neue Dachfenster und 40m2 Solartherme.
Es gibt eine Trinkwasser- Entkalkungsanlage mit großem Salzvorrat.
Pelletheizung, Holzgaserofen (3-4 Paletten Pellets a 260€ im Jahr sind ausreichend).

Lagebeschreibung

Freckenfeld ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Germersheim in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Kandel an und ist über die B9 und die A65
besten zu erreichen. Direkte Nachbaschaft ist das traumhafte Elsass. Die nächsten größeren Städte sind Landau, Speyer und Karlsruhe.
Östlich der Gemeinde verläuft die Bundesstraße 427 die Freckenfeld an das überörtliche Verkehrsnetz anschließt. Nächstgelegener Bahnhof ist Winden. Freckenfeld selbst ist über die Buslinie 547, die die Bahnhöfe Kandel und Bad Bergzabern miteinander verbindet, an das Nahverkehrsnetz angeschlossen.

Für viele Dinge, die ein komfortables Leben ermöglichen, müssen die Einwohner Freckenfeld nicht verlassen. Eine Kindertagesstätte, eine Grundschule, einen Jugendtreff und eine Arztpraxis gibt es hier noch. Zudem finden sich hier ein Metzger, ein Bäcker, Bankfilialen, ein Friseur und auch ein Dorfladen, der die Dinge des täglichen Bedarfs bietet
Ein gemütliches kleines Fleckchen Erde in der schönen Südpfalz mit ca. 1600 Einwohner,umzäund von Wäldern und Wiesen, ein Paradies für alle die sich gerne im Freien aufhalten und oder sportlich betätigen.

Sonstiges

Von Schlapp Immobilien – Denn wir vermitteln Ihnen Zufriedenheit

Nutzen Sie die Kontaktmöglichkeit über dieses Exposé und vereinbaren unverbindlich einen Besichtigungstermin. Ich werde mich umgehend mit Ihnen zwecks Terminabstimmung in Verbindung setzen.

Ihr Ansprechpartner für dieses Objekt:

Brenda Sue Riser
Mobil.: +49 (0)151 – 19 11 55 14
www.schlapp-immobilien.de
www.verkehrswert-ermitteln.de
www.facebook.com/von.schlapp.immobilien
www.twitter.com/von_schlapp

Hinweis zum Exposé Inhalt:

Unser Exposé basiert auf Angaben unserer Auftraggeber. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit sowie die Aktualität der im Exposé befindlichen Angaben können wir daher nicht garantieren. Die im Exposé angegebenen Flächenangaben beruhen ebenfalls auf Angaben unserer Auftraggeber und sind unverbindlich.

Beim Kauf älterer Bestandsimmobilien erweist sich die Hinzuziehung eines Fachmannes / eines Sachverständigen vor Vertragsabschluss als ratsam, da offene und versteckte Mängel, die auch dem Verkäufer oftmals nicht bekannt sind, zu erheblichen finanziellen Mehraufwand nach Kauf führen können.

Wir empfehlen Ihnen daher als Käufer vor Erwerb einer älteren Immobilie einen unabhängigen Gutachter in Anspruch zu nehmen!

Nicht Einfamilienhaus - Mein Familienhaus mit Halle und Garten

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
619.500,00 EUR
Kaufpreis
76872 Freckenfeld
Angebotsadresse

Lagebeschreibung

Freckenfeld ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Germersheim in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Kandel an und ist über die B9 und die A65
besten zu erreichen. Direkte Nachbaschaft ist das traumhafte Elsass. Die nächsten größeren Städte sind Landau, Speyer und Karlsruhe.
Östlich der Gemeinde verläuft die Bundesstraße 427 die Freckenfeld an das überörtliche Verkehrsnetz anschließt. Nächstgelegener Bahnhof ist Winden. Freckenfeld selbst ist über die Buslinie 547, die die Bahnhöfe Kandel und Bad Bergzabern miteinander verbindet, an das Nahverkehrsnetz angeschlossen.

Für viele Dinge, die ein komfortables Leben ermöglichen, müssen die Einwohner Freckenfeld nicht verlassen. Eine Kindertagesstätte, eine Grundschule, einen Jugendtreff und eine Arztpraxis gibt es hier noch. Zudem finden sich hier ein Metzger, ein Bäcker, Bankfilialen, ein Friseur und auch ein Dorfladen, der die Dinge des täglichen Bedarfs bietet
Ein gemütliches kleines Fleckchen Erde in der schönen Südpfalz mit ca. 1600 Einwohner,umzäund von Wäldern und Wiesen, ein Paradies für alle die sich gerne im Freien aufhalten und oder sportlich betätigen.

Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Energieausweis
Energieausweis
Austellungsdatum 01.01.2011
Ausweiserstellung vor 1.5.2014
gültig bis 01-2021
Energieausweis Art Bedarf
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 136
Baujahr 1988
Befeuerung Pellets, Solar
Finanzierungsrechner
+
+
+
=
-
=
%
%

Ihr berechnetes Ergebnis:

=
=
=

Mitarbeiter Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.